Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Ein feines leises Klingen
Liegt über Wald und Feld
Als ob die Engelein singen
Von Liebe auf der Welt
 
Ein Leuchten aus der Ferne
Streut sanftes Himmelslicht
Und legt den Glanz der Sterne
Auf jedes Angesicht
 
Es will wohl Weihnacht werden
Mit warmem Kerzenschein
Und überall auf Erden
Soll endlich Frieden sein
 
Horst Winkler
 
 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

wir wünschen allen Einwohnern von Westerheim frohe und besinnliche Feiertage, für das kommende Jahr alles Gute, vor allem Gesundheit und Ihnen allen den inneren und äußeren Frieden sowie Gottes reichen Segen. Lassen Sie sich vom Zauber der großen und kleinen Wunder berühren. 
Auch im Namen der kirchlichen und bürgerlichen Gemeinderäte sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung wünschen wir Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage und alles Gute für das neue Jahr.
 
Außerdem würden wir uns freuen, wenn wir Sie, liebe Einwohnerinnen und Einwohner am
Sonntag, 7. Januar 2018 um 10.00 Uhr in der Christkönigskirche zum ökumenischen Gottesdienst und anschließend in der Marienburg zur Neujahrsbegegnung begrüßen dürfen.
 
 
Ihr                                                                            Ihre
Hartmut Walz                                                    Pfarrerin
Bürgermeister                                                   Annedore Hohensteiner
 
 
Ihre                                                                          Ihr
Pfarrerin                                                               Pfarrer
Cornelia Holder                                               Karl Enderle 

     
 

Veranstaltungen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Wetter in Westerheim
0 °C
bewölkt
Wind NW 35 km/h

Partnergemeinde

Westerheim im Allgäu


Sehenswürdigkeit

Schertelshöhle Westerheim


Regionales

Fundgrube Alb-Donau-Kreis