Sie sind hier: Startseite » Rathaus » Lebenslagen

Lebenslagen

Extremismus

Unter den Begriff des Extremismus fallen Personen und Gruppen, die aggressiv-kämpferisch gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung vorgehen.

Das Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg (konex)

  • unterstützt beim Ausstieg aus extremistischen Gruppen und Personen, die sich von extremistischen Ideologien lösen möchten in ein Leben ohne Extremismus. Kostenlos, kompetent und sicher.
  • bietet Informationen gegen religiös und politisch motivierten Extremismus
  • vermittelt Expertenwissen sowie Ansprechpartner zum Thema
  • schult ausgewählte Berufsgruppen im Erkennen von sich radikalisierenden Personen und gibt Handlungssicherheit.

Vertiefende Informationen

Sie erreichen uns unter

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg

Landespolizeipräsidium, Referat 32

Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg (konex)

Willy-Brandt-Str. 41, D – 70173 Stuttgart

Durchwahl: +49 (0)711 279-4556

E-Mail: konex@im.bwl.de

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Innenministerium hat ihn am 18.11.2020 freigegeben.

     
 

Westerheim

Gemeindeverwaltung Westerheim

Kirchenplatz 16
D-72589 Westerheim

Telefon: 0 73 33.96 66 -10
Telefax: 0 73 33.96 66 -20

info@westerheim.de

Landratsamt Alb-Donau-Kreis

Statistisches Landesamt

Bürgerstiftung Laichinger Alb

Donau-Iller-Nahverkehrsverbund

DING

Smaily-Bus ((63,3 KB))

Smaily-Bus der Stadt Laichingen und der Gemeinden Heroldstatt, Merklingen und Westerheim