Informationen zur Entsorgung von Wertstoffen und Grüngut auf dem Recyclinghof und Reisiglagerplatz

Auf dem Recyclinghof in der Riedstr. 25 können folgende Wertstoffe kostenlos entsorgt werden:
Zeitungen-Kartonagen-Schrott-Altkleider-Gebrauchte Schuhe-Elektro/Kleingeräte-Haushaltsfett-Batterien (Haushaltsbatterien, Autobatterien, Leuchtstoffröhren)
Saftendes Grüngut: Blumen ohne Erde, Laub, Gras, krautige Pflanzen. Die Pflanzen dürfen nicht verholzt sein!

Folgende Reststoffe können gegen Bezahlung - bemessen nach dem Gewicht der angelieferten Abfälle - angeliefert werden:
Bau- und Sperrmüll 0,45 € je kg
Bauschutt 0,12 € je kg
Altholz, Bau- und Abbruchholz
Fensterholz 0,23 € je kg
Bei der Gemeindeverwaltung sind die Wertmarken zur Abholung von Elektrogeräten (Haushaltsgroßgeräte, Bildschirmgeräte, Haushaltskühlgeräte) zu erwerben. Bei der Anmeldung muss eine Gebühr von 8,00 € bezahlt werden.
Der Recyclinghof hat wie folgt geöffnet:
Mittwochs von 17.30 - 18.30 Uhr
Samstags von 14.00 - 16.00 Uhr
Auf dem Reisiglagerplatz Hohenstadter Straße kann Holziges Grüngut - Baum- und Strauchschnitt -
und Saftendes Grüngut - Annahme im Container - kostenlos entsorgt werden.
Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch von 17.30 Uhr - 18.30 Uhr (nur in der Sommerzeit) 
Ab Montag 28.10.2019 ist der Reisiglagerplatz nur noch samstags geöffnet!
Samstag von 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten ist keinerlei Anlieferung möglich.
Haben Sie noch Fragen?
Frau Hieber erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Telefon: 07333-9666-19 oder E-Mail: Birgit.Hieber@Westerheim.de