Alb-Bad

Einsparung von Energie im Alb-Bad
Mit Blick auf die aktuelle Krise auf dem Gas-Markt, wollen auch wir einen Beitrag zu den Einsparungen leisten. Im Alb-Bad nutzen wir zum größten Teil den Energieträger Gas um unser BHKW zu betreiben und das Alb-Bad beheizen zu können. Durch eine Reduzierung der Temperaturen können wir somit Gas einsparen.
Wir senken ab sofort die Temperaturen um je 1 Grad. Das bedeutet, dass das Mehrzweckbecken nun eine Temperatur von 27°C haben wird und das Kinderbecken eine Temperatur von 31°C.
So wie auch in den letzten Jahren wird der Warmbadetag ab 01.07.2022 ausgesetzt.
Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass auch Sie in Ihren Möglichkeiten versuchen Energie einzusparen.

Ihr Alb-Bad Team
 
Andreas Thorwächter
Betriebsleiter

Aktuelle Öffnungszeiten

Montag
Schwimmkurse / Vereinsschwimmen 
 
Dienstag 
15.00 Uhr - 17.45 Uhr
im Anschluss Vereinsschwimmen
 
Mittwoch
15.00 Uhr - 21.00 Uhr
 
Donnerstag
14.00 Uhr - 15.00 Uhr
Damenbad
 
15.00 Uhr - 21.00 Uhr
 
 
15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Eltern/Kind mit Spielgeräten
Freitag
15.00 Uhr - 21.00 Uhr
 
Samstag
14.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
 
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Jugendliche mit Spielgeräten
Sonntag
08.00 Uhr - 17.00 Uhr
 

In allen Schulferien von Baden-Württemberg ist das Hallenbad von Dienstag bis Freitag ab 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. 

In den Sommerferien Baden-Württemberg:
Dienstag – Samstag ab 13:00 Uhr geöffnet.
Sonntag:                   bis 18:00 Uhr geöffnet.

Sauna Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch 
geschlossen 
 
Donnerstag 
zu den Badöffnungszeiten 
Damen-Sauna
Freitag 
zu den Badöffnungszeiten
Herren-Sauna
Samstag und Sonntag 
zu den Badöffnungszeiten
gemischte Sauna 

Kassenschluss ist eine Stunde vor Betriebsende.
An Heiligabend, Silvester und an Feiertagen ist das Alb-Bad geschlossen

Hallenbad mit Sauna und neuem Kleinkinderbereich

Neuer Sonnenschutz am Kleinkinderbecken im Außenbereich

Nun müssen Sie am Kleinkinderbecken im Außenbereich nicht mehr in der prallen Sonne liegen!

Seit 03. Juni 2019 können die zwei neuen Sonnenschirme am Kleinkinderbecken im Außenbereich von jung und alt genutzt werden.

Die Bodenhülsen für die beiden Sonnenschirme wurden durch unseren Bauhof genau so gesetzt, dass sie genügend Schatten in Richtung Kleinkinderbecken abwerfen.

Überzeugen Sie sich selbst von den neuen Sonnenschirmen - das gesamte Alb-Bad Team freut sich auf Ihren Besuch.

Tauchen Sie ein und fühlen Sie sich wohl! In unserem großen Schwimmbecken können Sie ungestört Ihre Bahnen ziehen und dabei entspannen.

Alb-Bad Kinderbereich

Außerdem lösen Sie Verspannungen hervorragend unter der Schwallbrause und mit den Massagedüsen. Erholen Sie sich auch im Duft der Saunawelt.

Unser Betriebsleiter Andreas Thorwächter und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Bild v.l.n.r.: Bianca Saur, Marion Baum, Rosalinde Saur und Andreas Thorwächter 

AlbCard - das Alb Bad ist mit dabei!

Wer je in unserer Region zu Gast war, weiß unseren Tüftlergeist zu schätzen. Hier entdeckte der Mensch vor 40‘000 Jahren die Schönheit von Kunst und Musik, bauten berühmte Adelsdynastien prunkvolle Herrschaftssitze und entwickelten findige Feinschmecker regionale Spezialitäten von nationaler Bekanntheit.
Das Streben nach Innovation und Perfektion begleitet uns stets – auch beim Gästeservice. Ab April kommen Sie in den Genuss unserer neuesten Kreation: der AlbCard. Auf Einladung der teilnehmenden Gastgeber erhalten Sie damit kostenfrei Ihren Schlüssel zum echten Alb-Glück. In der AlbCard haben wir für Sie sämtliche albtypischen Erlebnisse und Attraktionen gebündelt, die Sie jeden Tag aufs Neue beliebig kombinieren und kostenfrei besuchen können. Zur Vollendung Ihres Gästetraums ist die AlbCard als Fahrschein im gesamten öffentlichen Nahverkehr der Region gültig – in den Großstädten ebenso wie auf der Albhochfläche.
Die AlbCard wird Ihnen beim Check-in von Ihrem AlbCard-Gastgeber überreicht oder ganz im Sinne unserer Tüftlertradition auf Wunsch direkt auf Ihr Smartphone übertragen. Und jetzt heißt es: grenzenlose, umweltfreundliche Mobilität und maximales Erlebnis ohne Zusatzkosten während Ihres gesamten Aufenthalts bei unseren Gastgebern. Gästeservice in Perfektion.
Alle AlbCard-Gastgeber und Erlebnisse finden Sie auf www.albcard.de.

Bistrorante

Bistrorante

Viel Vergnügen im Bistrorante der Cafeteria, das während den Hallenbad-Öffnungszeiten geöffnet hat. "Der Durst geht vorüber, Sie hoffentlich nicht!"


Außenanlage

Alb-Bad Außenanlage

An warmen Sommertagen lädt unsere schöne Außenanlage zum Planschen, Spielen und Grillen ein! Die große Liegewiese und das erfrischende Kinderplanschbecken sind der beste Platz für einen heißen Sommertag.

Alb-Bad Außenanlage

Die Kleinen können sich auf dem Spielplatz vergnügen während die Großen an der Grillstelle das Mittagessen vorbereiten.


Badeordnung

Schwimmkurse und Training für Anfänger und Fortgeschrittene im Alb-Bad

Die Schwimmabteilung des SV Westerheims bietet montags Schwimmkurse im Alb-Bad an.


Eintrittspreise (ohne Zeitbegrenzung)

Hallenbad
 
Einzelkarte
Zehnerkarte
Halbjahreskarte
Jahreskarte
Erwachsene
4,50 €
40,00 €
120,00 €
225,00 €
ermäßigte Gebühr*
2,50 €
22,50 €
70,00 €
125,00 €
Familien mit Kindern
bis 18 Jahre
13,00€
 
170,00€
330,00 €
Sauna
9,50 €
85,00 €
 
 

* Kinder und Jugendliche von 4 -18 Jahre, Schüler, Studenten, Behinderte mit einer Behinderung von 50 % und mehr.


Kontakt

Alb-Bad
Beim Sportplatz 1
D-72589 Westerheim
Telefon: 0 73 33.56 20
albbad-westerheim@gmx.de

Das Alb-Bad-Team freut sich auf Ihren Besuch!


     
 

Westerheim

Gemeindeverwaltung Westerheim

Kirchenplatz 16
D-72589 Westerheim

Telefon: 0 73 33.96 66 -10
Telefax: 0 73 33.96 66 -20

info@westerheim.de

Prospektanforderung

Biosphärengebiet

Donau-Iller-Nahverkehrsverbund

DING

Alb-Donau-Kreis Tourismus

Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.

GeoPark Schwäbische Alb e. V.